Bethaus der Bergleute

Letzte seiner Art im Ruhrgebiet

Das Bethaus der Bergleute aus dem Jahre 1830 war einst Versammlungsstätte der Bergleute aus den Zechen des Muttentals. Es diente zudem als Schmiede, denn hier ließen die Zechen ihr Gezähe (Werkzeug) herstellen und reparieren. Das denkmalgeschützte Gebäude ist das letzte dieser Art im Ruhrgebiet. Mit der Unterstützung der NRW-Stiftung, der RAG-Stiftung sowie des Verkehrsvereins und weiterer Sponsoren ist es gelungen, die Schmiede nach historischem Vorbild als Zechenschauschmiede wiederherzustellen und damit das Bethaus zu seinen Ursprüngen zurückzuführen. Heute hat man hier die Möglichkeit unter Anleitung eines erfahrenen Schmiedes selbst ans Werk zu gehen um nach alter Tradition zu schmieden. Das Erlebnis für Kindergeburtstage, Klassen-, Vereins- oder Betriebsausflüge!

Die hauseigene Bethausgastronomie hält diverse Heiß- und Kaltgetränke sowie eine Auswahl an herzhaften, saisonellen Speisen und Snacks bereit. Je nach Wetterlage wird Gegrilltes angeboten. Zur Kaffeezeit dürfen sich die Besucher auf leckeren Kuchen oder Waffeln freuen.

Tipp: Nutzen Sie unseren gemütlichen Biergarten für einen besonderen Ausflug und Aufenthalt im Freien mit Familie und Freunden. Wir bieten Ihnen mit der "Grillpauschale" die Möglichkeit, verschiedene Sorten Fleisch und Geflügel zu bestellen. Eine Anmeldung ist hierfür erforderlich.

Für Schulklassen übernimmt die NRW-Stiftung (nach Verfügbarkeit des Etats) im Rahmen der Heimat-Touren die Buskosten bei Schmiedeprogrammen, Bergbautouren oder museumspädagogischen Programmen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der NRW-Stiftung.

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen

Veranstaltungen & Schmiedeaktionen

Bei Gruppen ab 10 Personen wird um Voranmeldung gebeten. Feiern Sie in dieser einzigartigen Location! Ideal für Kindergeburtstage, Tagungen, Hochzeiten u.v.m.

Größe: 40 m², Sitzmöglichkeiten für bis zu 25 Personen (weitere Plätze im Außenbereich)
Bergmannsfrühstück (nur mit Voranmeldung): Buffet 7,90 € pro Person inkl. Kaffee-Flatrate
Beamer, Leinwand sowie eine Musikanlage sind vorhanden (Preise auf Anfrage).

Adresse

Muttentalstraße 35
58452 Witten
Telefon: 02302/31951

Kontakt

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service Marktstr. 7 - Rathausplatz -
58452 Witten
Telefon: 02302/19433
E-Mail: bethaus@stadtmarketing-witten.de

Aktuelles und Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen ist die Gastronomie bis auf Weiteres geschlossen.
Über Ostern ist auch das Museum im Bethaus geschlossen. Es findet zudem kein Außerhausverkauf von Karfreitag bis Ostermontag statt.

Preise

Private Feierlichkeiten (außerhalb der Öffnungszeiten): 150,- € (inkl. Mwst.)
Ganztägige Firmentagungen (Hauptsaison: montags, Nebensaison: montags bis freitags): 300,- € (inkl. Mwst.)
Hinzu kommen 25,- € für die Reinigung sowie ggfs. Technik.

Digitale Museumsführung im Bethaus der Bergleute

Kommen Sie mit uns auf eine virtuelle Erkundungstour durch Witten und lassen Sie sich online von unseren Gästeführer*innen die schönsten Seiten unserer Stadt zeigen. Erfahren Sie bei dieser digitalen Museumsführung mehr über das Muttental, das Bethaus der Bergleute und das Schmieden nach alter Tradition mit historischen Werkzeugen.

Termin:
14. April 2021 um 16 Uhr
Termine für eine individuelle digitale Tour können per E-Mail angefragt werden.

Dauer:
ca. 30 Min.

Preis:
kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

Leistung: Digitale Museumsführung im Bethaus

Technischen Voraussetzungen:
Für die Teilnahme an unseren digitalen Touren benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät (PC/Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon (ggf. extern/zusätzlich) sowie eine stabile Internetverbindung. Wir empfehlen Ihnen, falls vorhanden, ein Headset zu verwenden.

Ablauf der digitalen Tour:
Nach der Buchung erhalten Sie den Link für das Zoom-Meeting per E-Mail. Treten Sie bitte 10 Minuten vor dem Start der Tour über diesen Anmeldelink der Zoom-Konferenz bei, damit die Tour pünktlich starten kann. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen an. Ihr Vorname ist dabei ausreichend. Bei einer Verspätung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Besonderheiten:
Sowohl der/die Gästeführer*in als auch die weiteren Teilnehmer*innen können Hintergrundgeräusche über die Mikrofone wahrnehmen. Folgen Sie der Tour daher in einer möglichst ruhigen Umgebung und vermeiden Sie andere Tätigkeiten. Schalten Sie das Mikrofon, nach Möglichkeit, stumm. Da unsere digitalen Touren interaktiv gestaltet sind, können Sie sich gerne zu Wort melden. Welches Vorgehen der Gästeführer / die Gästeführerin dabei bevorzugt, wird er/sie Ihnen am Anfang der Tour erklären. Überlegen Sie gern schon vorab, was Sie immer schon passend zur Tour wissen wollten.

Wichtig:
Für unsere digitale Tour nutzen wir zoom.us. Die Datenschutzbedingungen von zoom finden Sie hier.
Die Qualität der Videokonferenz hängt von der Netzqualität Ihres und unseres Providers ab. Es kann daher sein, dass es temporär und örtlich bedingt zu Schwankungen kommen kann. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zur Anmeldung

Anmeldeformular Digitale Museumsführung im Bethaus der Bergleute

Sie möchten an unserer digitalen Museumsführung im Bethaus der Bergleute teilnehmen?
Dann können Sie sich hier direkt anmelden.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link für die Zoom-Konferenz per E-Mail zu geschickt.

Datenschutzerklärung*

Tourist &
Ticket Service

Unser Erlebnisshop

  • Touristische Infos & Beratung
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen bundesweit
  • Organisierte Stadtführungen & Touren
  • Souvenirs, Bücher, Rad- & Wanderkarten
  • Geschenkgutscheine
 

Tourist & Ticket Service

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7 - Rathausplatz -
58452 Witten

Kontakt

Tel.: 02302 19433
(Touristische Infos & Buchungen)
Tel.: 02302 12233 (Kartenvorverkauf)
Fax: 02302 12236
E-Mail: info@stadtmarketing-witten.de

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen seit dem 16. Dezember 2020 geschlossen.