Ausflugsziele

Genießen Sie die Natur am Kemnader See, im Stadtpark oder an der Ruhr und entdecken Sie aktiv die Geschichte der Stadt. Bestaunen Sie dabei die idyllische Landschaft des Muttentals, beeindruckende Industriedenkmäler und historische Gemäuer – denn in Witten gibt es viel zu erleben.

1.7 Ausflugsziele_Bergerdenkmal mit Ruhrinsel i-Hintergrd--09-2003-625_Foto Jörg Fruck, Stadt Witten.jpg

Bergerdenkmal

Einzigartiger Blick auf einen der schönsten Flussabschnitte zwischen Wetter und Witten.

Bergerdenkmal

Bethaus_Auáenansicht c zweimalzwei-Fotografie.jpg

Bethaus der Bergleute

Einstige Versammlungsstätte und Schmiede der Bergleute aus den Zechen des Muttentals.

Bethaus der Bergleute

Burgruine Hardenstein & Ruhr cZweimalzwei Fotografie_Burgruine_26.jpg

Burgruine Hardenstein

Spätmittelalterliche Burganlage aus dem 14. Jhd. mit malerischer Lage an der Ruhr.

Burgruine Hardenstein

Haus Herbede_cSchmitt_DJI_0006.4.15@0.jpg

Haus Herbede

Das älteste Herrenhaus im mittleren Ruhrtal ist heute eine Kultur- und Begegnungsstätte.

Haus Herbede

Haus Witten Stadtmarketing Witten.jpg

Haus Berge zu Witten

Das ehemalige Rittergut aus dem 15. Jahrhundert blickt auf eine lange Geschichte zurück.

Haus Berge zu Witten

Helenenturm_cSchmitt_DJI_0004.11.1@0.jpg

Helenenturm

Hoch auf dem Helenenberg am Rande des Ardeygebirges befindet sich der fast 30 m hohe Helenenturm.

Helenenturm

Hohenstein_cSchmitt_C0033.2.12@0.jpg

Hohenstein

Naherholungsgebiet hoch über dem Ruhrtal mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten

Hohenstein

Kemnader See cStadtmarketing Witten (4).JPG

Kemnader See

Eines der attraktivsten Freizeitzentren des Ruhrgebiets zwischen Witten, Bochum und Hattingen.

Kemnader See

M„rkisches Museum_cSchmitt_Clip0001.13.3@0.jpg

Märkisches Museum

Das Märkische Museum beherbergt eine einzigartige Sammlung von rund 4500 Werken.

Märkisches Museum

Muttenthalbahn c zweimalzwei-Fotografie.jpg

Muttental

Inmitten dieser malerischen Naturlandschaft liegt der Ursprung des Ruhrbergbaus

Muttental

cFruck_Blick-ins-Ruhrtal-004.jpg

Ruhrtal

Zwischen Witten-Heven und Mühlheim an der Ruhr verläuft das Tal der Ruhr

Ruhrtal

Schloss Steinhause, STM frei.jpg

Schloss Steinhausen

Das erstmals 1297 erwähnte Schloss gilt als eine der wichtigsten Burganlage in Witten.

Schloss Steinhausen

Schwesternpark_20200521_114222.jpg

Schwesternpark

Der Schwesternpark, eine der ältesten Grünanlagen in Witten, bietet eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt.

Schwesternpark

Stadtpark STM.JPG

Stadtpark

In der Nähe der Innenstadt lockt der Stadtpark mit seiner vielfältigen Pflanzenpracht

Stadtpark

Zeche Nachtigall_cSchmitt_DJI_0001.17.24.4@0.jpg

Zeche Nachtigall

Das Museum mit Besucherstollen informiert über die Entwicklung des Bergbaus im Ruhrtal.

Zeche Nachtigall

Zeche Theresia_cSchmitt_DJI_0004.2.8@0.jpg

Zeche Theresia

Gruben- und Feldbahnmuseum der Arbeitsgemeinschaft Muttenthalbahn e.V.

Zeche Theresia

Lore c1AcoolArt.jpg

Zechenhaus Herberholz

Das Zechenhaus beherbergt eine Ausstellung mit Sammelstücken des historischen Bergbaus.

Zechenhaus Herberholz

 

Tourist &
Ticket Service

Unser Erlebnisshop

  • Touristische Infos & Beratung
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen bundesweit
  • Organisierte Stadtführungen & Touren
  • Souvenirs, Bücher, Rad- & Wanderkarten
  • Geschenkgutscheine
 

Tourist & Ticket Service

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7 - Rathausplatz -
58452 Witten

Kontakt

Tel.: 02302 19433
(Touristische Infos & Buchungen)
Tel.: 02302 12233 (Kartenvorverkauf)
Fax: 02302 12236
E-Mail: info@stadtmarketing-witten.de

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen seit dem 16. Dezember 2020 geschlossen.