Tierisches Vergnügen

Wittens Tierwelt virtuell entdecken

Pressefoto Eröffnung Ausstellung tierisch nah ©Stadtmarketing Witten GmbH .jpg

Ab Freitag, 11. März 2022, wird es tierisch auf dem Rathausplatz in Witten. Die Stadtmarketing Witten GmbH hat eine interaktive Ausstellung gestaltet, die Wittens heimische Tiere in Augmented Reality mitten in die Innenstadt bringt. Auf den insgesamt 21 nachhaltigen PVC-freien Banner sind zudem spannende Informationen zu den Naturräumen in Witten, zum Beispiel zum Naherholungsgebiet Hohenstein, zusammengestellt. Bis zum 31. März 2022 können die Besucher*innen Wittens Tierwelt virtuell auf dem Rathausplatz erkunden. „Die Ausstellung „tierisch nah – Wittens heimische Tiere entdecken“ ist Auftakt eines umfangreichen Erlebnisprogramms in der Innenstadt, das wir konzipiert haben und mit dem wir einen Beitrag zu einer lebendigen Innenstadt leisten werden“, so Dr. Silvia Nolte, Geschäftsführerin der Stadtmarketing Witten GmbH.

Und so funktioniert die virtuelle Tierwelt

In der Ausstellung sind QR-Codes abgebildet, hinter denen sich acht heimische Tiere, wie Wildschweine, verstecken. „Durch das Einscannen der QR-Codes mit einem internetfähigen Smartphone bzw. Tablet erscheinen die Tiere virtuell auf dem Rathausplatz in Witten und können mittels des Touchscreens beliebig positioniert und fotografiert werden“, erklärt Janina Lehnig, Marketing Managerin der Stadtmarketing Witten GmbH, die das Projekt begleitet hat. Neben den QR-Codes gibt es einen kleinen Hinweis („Fun Fact“) zu dem jeweiligen Tier und dem Ort, wo es in Witten zu finden ist. Wildschweine am Hohenstein oder der Schwan am Kemnader See, die Ausstellung zeigt, was es in Witten alles zu erkunden gibt. Die Ausstellung wird unterstützt von der Stadtwerke Witten GmbH und der AHE GmbH.

Die Ausstellung „tierisch nah – Wittens heimische Tiere entdecken“ ist der Anfang für weitere Aktionen in der Wittener Innenstadt, wie kostenfreie „Schnupper-Stadtführungen“ unserer Gästeführer*innen, Instawalks zu verschiedenen Themenschwerpunkten in der Innenstadt oder ganz besondere Kostproben. Weitere Informationen

©Stadtmarketing Witten GmbH

v.l.: Markus Koch (technischer Geschäftsleiter AHE GmbH), Monika Zoller (Unternehmenskommunikation Stadtwerke Witten GmbH), Dr. Silvia Nolte (Geschäftsführung Stadtmarketing Witten GmbH), Andreas Junge (Unternehmensinhaber jungepartner), Markus Rall (Geschäftsführung Viality AG) und Timon Thöne (PR & Kommunikation Viality AG)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Stadtmarketing Witten GmbH ist eine Gemeinschaftseinrichtung der Kommune und ortsansässiger Wirtschaftsunternehmen im Sinne einer echten Public-Private-Partnership. Die partnerschaftliche Kooperation drückt sich auch in der paritätischen Verteilung der Gesellschaftsanteile aus. Die Gesellschaft gliedert sich auf in die Geschäftsbereiche Stadtmarketing, Stadtwerbung, Tourismus, Tourist & Ticket Service und Veranstaltungsorganisation. Die gemeinsame Aufgabe ist es, das Leben in Witten so zu gestalten, dass man gerne nach Witten kommt und noch lieber bleibt. Ob Bürger*innen, Investoren, Unternehmen, Studierende oder auswärtige Gäste, unser Ziel ist es, dass alle sich in Witten wohlfühlen!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Janina Lehnig unter 02302 581 1327 oder janina.lehnig(at)stadtmarketing-witten.de zur Verfügung.

Tourist &
Ticket Service

Unser Erlebnisshop

  • Touristische Infos & Beratung
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen bundesweit
  • Organisierte Stadtführungen & Touren
  • Souvenirs, Bücher, Rad- & Wanderkarten
  • Geschenkgutscheine
 

Tourist & Ticket Service

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7 - Rathausplatz -
58452 Witten

Kontakt

Tel.: 02302 19433
(Touristische Infos & Buchungen)
Tel.: 02302 12233 (Kartenvorverkauf)
Fax: 02302 12236
E-Mail: info@stadtmarketing-witten.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr 
Samstag: 10 - 14 Uhr