Virtuelle und interaktive Naturerlebniswelt

Entdecken Sie die virtuelle und interaktive Naturerlebniswelt und erleben Sie mit Augmented Reality die vielffältige Natur- und Tierwelt von Witten.

Tierisches Vergnügen

Im März wurde es tierisch auf dem Rathausplatz in Witten. Das Stadtmarketing Witten präsentierte eine virtuelle und interaktive Naturerlebniswelt inmitten der Innenstadt. Bei der interaktiven Ausstellung „tierisch nah“ zu den stadtnahen Naturräume wurde in Kombination mit fachkundigen Führungen und neuen Technologien die heimische Natur- und Tierwelt mittels Augmented Reality neu und auf einzigartige Art erlebbar gemacht. Wildschweine oder Fledermäuse wurden mittels AR lebendig und konnten von dem Besucher*innen selbst inszeniert werden. Die Ausstellung informierte nicht nur über die vielfältige Natur- und Tierwelt, sie lädt zur Interaktion ein, zu einem neuen Erleben und sensibilisiert auf den nachhaltigen Umgang mit den Naturräumen, wie dem Muttental, dem Ruhrtal und dem Hohenstein. Vom 11. bis 31. März konnte die das neue virtuelle Erlebnis auf dem Rathausplatz erkundet werden.

Die Ausstellung „tierisch nah – Wittens heimische Tiere entdecken“ bildete den Anfang für weitere Aktionen in der Wittener Innenstadt, wie kostenfreie „Schnupper-Stadtführungen“ unserer Gästeführer*innen, Instawalks zu verschiedenen Themenschwerpunkten in der Innenstadt oder ganz besondere Kostproben. Dazu ist es geplant, die Ausstellung mit integrierten Workshops zum Thema Augmented Reality und Führungen in regelmäßigem Turnus in der Innenstadt und den Stadtteilen zur Buchung anzubieten.

Und so funktioniert die virtuelle Tierwelt

In der Ausstellung sind QR-Codes abgebildet, hinter denen sich acht heimische Tiere, wie Wildschweine, verstecken. Durch das Einscannen der QR-Codes mit einem internetfähigen Smartphone bzw. Tablet erscheinen die Tiere virtuell auf dem Rathausplatz in Witten und können mittels des Touchscreens beliebig positioniert und fotografiert werden. Neben den QR-Codes gibt es einen kleinen Hinweis („Fun Fact“) zu dem jeweiligen Tier und dem Ort, wo es in Witten zu finden ist. Wildschweine am Hohenstein oder der Schwan am Kemnader See, die Ausstellung zeigt, was es in Witten alles zu erkunden gibt. Die Ausstellung wird unterstützt von der Stadtwerke Witten GmbH und der AHE GmbH.

Haben Sie schon erraten, welche Tiere sich in der Ausstellung versteckt haben?

Tierisch Nah Rotwild Wildgehege Banner 7.jpg
Tierisch Nah Wildschwein Wildgehege Hohenstein Banner 4.jpg
Tierisch Nah Eule LWL Museum Banner 13.jpg
Tierisch Nah Ziege Streichelzoo Banner 8.jpg
Tierisch Nah Fledermaus Hammerteich Banner 6.jpg
Tierisch Nah Schwan Kemnader See Banner 17.jpg
Tierisch Nah Dachs Wald in Witten Banner 16.jpg
Tierisch Nah Biene Muttental und Hohenstein Banner 9 + 10.jpg

Tourist &
Ticket Service

Unser Erlebnisshop

  • Touristische Infos & Beratung
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen bundesweit
  • Organisierte Stadtführungen & Touren
  • Souvenirs, Bücher, Rad- & Wanderkarten
  • Geschenkgutscheine
 

Tourist & Ticket Service

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7 - Rathausplatz -
58452 Witten

Kontakt

Tel.: 02302 19433
(Touristische Infos & Buchungen)
Tel.: 02302 12233 (Kartenvorverkauf)
Fax: 02302 12236
E-Mail: info@stadtmarketing-witten.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr 
Samstag: 10 - 14 Uhr