Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Auf Schnäppchenjagd auf dem Rathausplatz

Trödelmarkt: Auf Schnäppchenjagd

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Weihnachtsparken startet am Donnerstag

Nahaufnahme einer Parkscheibe hinter der Frontscheibe eines Autos

Am 19. November beginnt wieder das Weihnachtsparken: Ab Donnerstag dürfen Autos in der City wieder ab 16 Uhr kostenlos parken. In den vergangenen Jahren war diese Maßnahme immer an den Weihnachtsmarkt gekoppelt. Obwohl dieser nun ausfallen muss, lässt die Stadt Witten auch 2020 das Weihnachtsparken stattfinden. So soll der leidende Einzelhandel im Weihnachtsgeschäft unterstützt werden.

Die Regelung gilt überall dort, wo in Witten Parkscheinautomaten stehen, in der City und in Herbede (Ausnahme am Saalbau). Dort darf montags bis freitags ab 16 Uhr und an den Samstagen vor Weihnachten sogar ganztägig nur mit der Parkscheibe geparkt werden. Die Automaten werden mit Aufklebern markiert. Die Parkscheibe ist notwendig, weil die Höchstparkdauer unterschiedlich ist. Sie beträgt zwischen einer und vier Stunden. Das Ordnungsamt wird regelmäßig kontrollieren.

(  )

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden