#Wittener Oldtimerfestival 13./14. Juli: Automobilhistorie trifft Industriekultur!

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Stadtmarketing sucht wieder sportliche Zwiebelsackträger

Archivbild Stadt Witten

Das Wittener Stadtmarketing veranstaltet im Rahmen der Zwiebelkirmes (30.8. bis 2.9). wieder einen Zwiebelsackträgerstaffellauf. Wer mitmachen möchte kann sich ab sofort anmelden. Es sind tolle Preise zu gewinnen.

Mit dem Lauf erinnert das Stadtmarketing an die legendäre Sackträgergilde, die einst auf dem Zwiebelmarkt schwere Knochenarbeit zu verrichten hatte.  Der heutige Spaßwettbewerb ist ein wahrer Publikumsmagnet und immer noch schweißtreibend: „Kraft und Schnelligkeit sind gefragt, wenn unterschiedlich schwere Zwiebelsäcke über eine Strecke von ca. 400 Metern getragen werden müssen“, sagt Andrea Kwasny von der Veranstaltungsorganisation des Stadtmarketings. Gestartet wird in verschiedenen Leistungsklassen, die getrennt gewertet werden. Kinder beteiligen sich an den Kinderläufen.

Die Vorbereitungen für die Staffelläufe am ersten Septemberwochenende laufen schon. Wer Lust hat, kann sich ab sofort mit seinem Verein, einer Gruppe oder Mannschaft per E-Mail bei  mattias.poeck(at)stadtmarketing-witten.de oder telefonisch  unter der Rufnummer 020302/581-1321 anmelden (Einzelanmeldungen sind nicht möglich).

Alle Infos rund um die Wittener Zwiebelkirmes findet man auf der Website des Stadtmarketings unter www.stadtmarketing-witten.de  und auf Facebook.

()

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden