Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kino in historischem Ambiente auf Zeche Nachtigall!

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Mit dem Segway auf den Spuren des Bergbaus

Foto: Ralf Sostek

Das Stadtmarketing bietet am 27. Juli (Samstag) wieder zwei Segway-Touren durchs Muttental an. Ab 11 Uhr und ab 14 Uhr besteht die Möglichkeit, die Wiege des Ruhrbergbaus aus einer besonderen Perspektive zu erleben.

Die zweistündigen Touren führen über einen Teil des Bergbaurundweges, der gesäumt ist von Relikten aus fast 500 Jahren Ruhrbergbau. Zunächst geht es hinauf zum Herrenhaus Schloss Steinhausen, anschließend vorbei am historischen Bethaus der Bergleute aus dem Jahre 1830, weiter durchs Muttental und vorbei an der Zeche Nachtigall zurück zum Ausgangspunkt. Vor dem Start erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch eine Einweisung in die leicht erlernbare Fahrtechnik. Um den Ausführungen des Gästeführers während der Fahrt folgen zu können, sind die bis 20 km/h schnellen Segways mit Lautsprechersystem ausgestattet. Die Touren kostet 64,90 Euro, das Mindestalter beträgt15 Jahre und es ist zumindest ein Mofa-Führerschein erforderlich.

Infos & Anmeldungen im Tourist & Ticket Service des Stadtmarketings auf dem Rathausplatz (Marktstraße 7), unter Tel. 19433 oder unter www.stadtmarketing-witten.de

()

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden