Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Auf Schnäppchenjagd auf dem Rathausplatz

Trödelmarkt: Auf Schnäppchenjagd

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Jetzt Stand für den Trödelmarkt am 6. September anmelden

Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Das Wittener Stadtmarketing veranstaltet 6. September wieder einen Trödelmarkt auf dem Rathausplatz. Wer einen Stand anmelden möchte, kann das für diesen und alle weiteren Termine bis Ende Oktober online unter www.stadtmarketing-witten.de tun. „Die Standgebühr beträgt für drei Meter 21 Euro und ist im Voraus zu bezahlen“, sagt Jessica Eger vom Stadtmarketing.

Auf dem Wittener Trödelmarkt können sich Schnäppchenjäger von 11 bis 16 Uhr auf „Schatzsuche“ begeben. Hier ist die Chance noch groß, etwas Seltenes oder Kurioses zu ergattern, denn es dürfen nur Gebrauchtwaren von Privat angeboten werden.

Die Standplätze werden ab 9 Uhr in der Reihenfolge des Eintreffens auf dem Rathausplatz zugewiesen. Die Zufahrt kann nur über die Breddestraße erfolgen. Im Hinblick auf die Coronaschutzverordnung weist das Stadtmarketing noch darauf hin, dass während des gesamten Marktes eine Maske zu tragen ist. Dies gilt auch für die Besucherinnen und Besucher. Außerdem muss der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden.

()

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden