Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Fackelwanderungen: Bringen Sie Licht in die Dunkelheit!

Fackelwanderungen: Bringen Sie Licht in die Dunkelheit!

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Heißer Tipp für die kalte Jahreszeit: Stadtmarketing bietet wieder Fackelwanderungen an

Archivbild: zweimalzwei-Fotografie

Das Wittener Stadtmarketing bietet am 31. Oktober ab 18 Uhr die erste Fackelwanderung der neuen Wintersaison an. Sie führt in die Wiege des Ruhrbergbaus.

Auf dem Bergbaulehrpfad im Muttental erleben Groß und Klein eine spannende Zeitreise in die Frühgeschichte des Ruhrbergbaus: „Wenn die alten Stollen im flackernden Licht der Fackeln ihre Geheimnisse preisgeben, entsteht eine besondere Stimmung“, sagt Jessica Eger vom Tourist & Ticket Service des Stadtmarketings. Der Weg ist gesäumt von zahlreichen Kleinzechen, Förderanlagen, historischen Gebäuden und weiteren interessanten Bergbaurelikten:

Kultig

Nach der Wanderung durch den Wald sitzen alle in gemütlicher Runde vor dem Bethaus der Bergleute am Holzfeuer und genießen einen Glühwein oder Früchtepunsch. Kultig ist das Ritual des traditionellen Knappenschlags, bei dem ein Schluck „Grubenwasser“ nicht fehlen darf. Die zweieinhalbstündige Tour kostet 14 Euro. Erforderlich sind festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Die Tour ist nicht barrierefrei! Kinder ab 8 Jahre können in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Angebote für Gruppen

Fackelwanderungen sindauch für Gruppen geeignet und können nach  individuellen Wünschen gestaltet werden  (Preis ab 150 Euro). Außerdem besteht die Möglichkeit, die Tour mit einem traditionellen Grünkohlessen ausklingen zu lassen. Das Bethaus der Bergleute kann auch für eigene Feierlichkeiten gemietet werden,.

Informationen und Buchungen im Tourist & Ticket Service des Stadtmarketings auf dem Rathausplatz, Tel. 02302 / 19433 oder unter www.stadtmarketing-witten.de/tourismus/touren-fuehrungen/fackelwanderungen

()

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden