Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Auf Schnäppchenjagd auf dem Rathausplatz

Trödelmarkt: Auf Schnäppchenjagd

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Digitaler Stadtrundgang #InstaWalkWitten geht in die zweite Runde

Instawalk: Digitaler Stadtrundgang führt zu besonderen Orten. Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Nach dem erfolgreichen Start von #InstaWalkWitten am 25. Oktober im Muttental gibt es kommenden Sonntag (15.11.) ab 14 Uhr eine Fortsetzung: Unter dem Motto „Zu Potte kommen“ nimmt Werkstudent Julian Kramp Studienanfänger*innen, Studierende, Auszubildende, Neubürger*innen oder auch einfach nur Neugierige diesmal via Instagram, Facebook und Co. mit auf einen besonderen Stadtrundgang. Der #InstaWalk zeigt eine bunte Mischung besonderer Orte. Das neue rein digitale Format wurde wegen der Corona-Pandemie ins Leben gerufen. „Um den Instawalk online zu erleben, folgen Sie einfach dem Stadtmarketing Witten auf Facebook und/oder Instagram, und schon können Sie den Spaziergang über die Storys, Live-Videos und Beiträge virtuell begleiten“, erklärt Janina Lehnig (Instagram: stadtmarketing_witten; Facebook: StadtmarketingWittenGmbH; Twitter: STM_Witten_GmbH). „Wenn Ihnen die gezeigten Orte gefallen, erkunden Sie diese doch nachher auf eigene Faust und schicken uns bitte Ihre Fotos von der Strecke!“

()

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden