Open Air Kino auf Zeche Nachtigall

Filmgenuss in historischer Kulisse

Seien Sie dabei, wenn sich die Zeche Nachtigall im Muttental in einen einzigartigen Filmschauplatz verwandelt und erleben Sie mit uns Filmgenuss in historischer Kulisse. Auf dem Gelände, wo einst das „schwarze Gold“ abgebaut wurde, zeigen wir Ihnen den Film Der Junge muss an die frische Luft, einen der beliebtesten deutschen Kinofilme aus dem Jahre 2018.  

Genießen Sie mit uns einen gemütlichen Sommerabend in der Wiege des Ruhrbergbaus.

Datum & Uhrzeit

Samstag, 28. September 2019

Beginn: 19.30 Uhr

Einlass: 18.00 Uhr

 

Informationen zum Film

Der Junge muss an die frische Luft ist ein deutscher Spielfilm von Caroline Link, der am 25. Dezember 2018 in die deutschen Kinos kam. Es handelt sich um eine Verfilmung der Autobiografie Der Junge muss an die frische Luft – Meine Kindheit und ich von Hape Kerkeling.

Ticketpreise

Vorverkauf: 10,- € / ermäßigt* 8,- €

Abendkasse: 12,- € / ermäßigt* 10,- €

* Schüler, Studierende, Schwerbehinderte (mit B im Ausweis, Begleitperson frei)

Vorverkauf

Vorverkaufsstart: 1.8.2019

Vorverkaufsstellen:

Tourist & Ticket Service der Stadtmarketing Witten GmbH

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall

sowie bei allen CTS/Eventim-Vorverkaufsstellen oder unter www.eventim.de

Veranstaltungsort

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall

Nachtigallstr. 35

58452 Witten

 

Speisen und Getränke können vor Ort erworben werden.
 

Das Open Air Kino ist eine Kooperationsveranstaltung des LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall und der Stadtmarketing Witten GmbH.

 

Unser Sponsor

Vielen Dank an die Sparkasse Witten, die das Open Air Kino mit ihrem Engagement unterstützt.

Ansprechpartner

Stadtmarketing Witten GmbH
Thomas Schmidt
Tel. 02302 581 1328