Die erfolgreiche Existenzgründung

Sicher auf eigenen Beinen stehen

Der Schritt in die Selbstständigkeit kann vielfältig motiviert sein: z.B. der Wunsch nach Unabhängigkeit, Selbstverwirklichung oder Einkommenssteigerung. Eine fundierte Vorbereitung ist ein wichtiger Baustein für den nachhaltigen Erfolg. Dieses Kompaktseminar vermittelt Ihnen an nur einem Tag das nötige Know-how: Gründungsformalitäten, Rechtsformwahl, Buchführung und Steuern sowie Ihre optimale betriebliche und persönliche Absicherung. Sie lernen, wie Sie Ihren eigenen Businessplan als Ihren persönlichen Leitfaden und als Bewerbung um Fördermittel selbst verfassen können. Weiterhin erfahren Sie alles über öffentliche Förderhilfen wie Gründungszuschuss, Darlehen, Bürgschaften, Beratungskostenzuschüsse und wie man diese beantragt. Beispiele aus der Praxis veranschaulichen und festigen das Gelernte. Sie erhalten informative Unterlagen sowie eine Teilnahmebescheinigung, mit der Sie Ihre Gründungsvorbereitung gegenüber Banken und anderen Institutionen dokumentieren können.

Referentin:  Diplom-Kauffrau Julia Brouns, Gründungsberaterin

Termine:

08. Mai 2021
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Internetadresse:
http://www.vhs-wwh.de

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsnmmer: 94411

Tickets online unter: http://www.vhs-wwh.de Tickets telefonisch unter: 02302 581 86 35 Ticketinfo:

selma.erdogdu-volmerich@vhs-wwh.de

Veranstaltungsort:
VHS Seminarzentrum Witten-Annen

Barrierefreiheit:

Zurück zur Übersicht

Tourist &
Ticket Service

Unser Erlebnisshop

  • Touristische Infos & Beratung
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen bundesweit
  • Organisierte Stadtführungen & Touren
  • Souvenirs, Bücher, Rad- & Wanderkarten
  • Geschenkgutscheine
 

Tourist & Ticket Service

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7 - Rathausplatz -
58452 Witten

Kontakt

Tel.: 02302 19433
(Touristische Infos & Buchungen)
Tel.: 02302 12233 (Kartenvorverkauf)
Fax: 02302 12236
E-Mail: info@stadtmarketing-witten.de

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen seit dem 16. Dezember 2020 geschlossen.