Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Trödelmarkt

Für Schnäppchenjäger: Trödelmarkt am 8.7.2018!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Wittener Oldtimerfestival

Jubiläum: 10 Jahre Wittener Oldtimerfestival 14.7. - 15.7.2018!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Tafelmusik am 21. Juli

Tafelmusik: Genussmomente unter freiem Himmel (21.Juli)!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie guten Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

I-Dötzchen gehen an den Start: Die gesunde Schultüte

Kunterbunte Herbstferien im Museum: Schnell noch anmelden für die Farb-Experimente!

Logo "Kulturrucksack"

Das Märkische Museum (Husemannstraße 12) bietet in den Herbstferien zwei Workshops für Kinder an: „Mein Rot – Dein Grün. Wir experimentieren mit Farben!“ am 24. und 25. Oktober jeweils von 10 bis 14 Uhr, und „Selbst gedruckt! Wir bedrucken unsere eigenen Textilen“ am 26. und 27. Oktober – der allerdings schon komplett ausgebucht ist!

Schnell noch anmelden kann man sich also für den kunterbunten zweitägigen Workshop „Mein Rot -. Dein Grün. Wir experimentieren mit Farben!“ Schnell geht man an einem Bild vorbei und denkt, das ist  einfach nur rot, blau oder grün. Doch nimmt man sich etwas Zeit, erkennt man, dass da mehr als nur die eine Farbe ist. „Es gibt ganz unterschiedliche Farbtöne und je nachdem, wie man diese zusammenstellt, ergeben sich andere Seheindrücke“, erklärt Kursleiterin Christina Clever-Kümper. In eigenen Farbstudien erforschen die Kinder, wie die Farben wirken. Am Ende werden sie selbst Farben herstellen und damit ihre eigenen Kunstwerke malen.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Sie werden aus dem „Kultur Rucksack NRW“ gefördert. Das Museum bittet um frühzeitige Anmeldung unter maerkisches.museum(at)stadt-witten.de oder telefonisch in der Bibliothek unter 02302-581-2543.

 

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden