Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Trödelmarkt

Für Schnäppchenjäger: Trödelmarkt am 8.7.2018!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Wittener Oldtimerfestival

Jubiläum: 10 Jahre Wittener Oldtimerfestival 14.7. - 15.7.2018!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Tafelmusik am 21. Juli

Tafelmusik: Genussmomente unter freiem Himmel (21.Juli)!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie guten Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

I-Dötzchen gehen an den Start: Die gesunde Schultüte

Drunter und Drüber: Freie Plätze im Kunstworkshop für Kinder

Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten

„Drunter und Drüber“ heißt ein Kunstworkshop, den das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) am  Samstag (16.12.) ab 14.30 Uhr für Kinder ab 6 Jahre anbietet. „Schneiden, reißen, falten - und alles wird mit viel Klebstoff zusammen gehalten“, reimt Museumsmitarbeiterin Claudia Rinke. Mit verschiedenen Materialien gestalten die Kinder ihre eigenen Bilder, in denen es ordentlich drunter und drüber geht. Denn es muss ja nicht immer Papier sein, was da zusammengeklebt wird. „Mal sehen, was wir noch so alles finden und wie wir unsere Fundstücke in Szene setzen können“, sagt Rinke. Mit freundlicher Unterstützung des Kunstvereins Witten e.V.  kann der Workshop kostenfrei angeboten werden. Doch das Museum bittet um vorherige Anmeldung, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist:  telefonisch unter der Nummer  02302 / 581-2552 (zw. 10 und 14 Uhr) oder per email an maerkisches.museum(at)stadt-witten.de

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden