Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Trödelmarkt

Für Schnäppchenjäger: Trödelmarkt am 8.7.2018!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Wittener Oldtimerfestival

Jubiläum: 10 Jahre Wittener Oldtimerfestival 14.7. - 15.7.2018!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Tafelmusik am 21. Juli

Tafelmusik: Genussmomente unter freiem Himmel (21.Juli)!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie guten Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

I-Dötzchen gehen an den Start: Die gesunde Schultüte

Die Perlenfischer: Opera Romana gastiert am 13. März im Saalbau Witten – es gibt noch Karten!

Opera Romana gastiert am 13. März im Saalbau. Foto Jörg Fruck

Die Opera Romana führt am 13. März die Oper „Die Perlenfischer“ von Georges Bizet (mit deutscher Übertitelung) im Saalbau Witten, Bergerstraße 25, auf. Eine Einführung ins Stück beginnt um 19 Uhr, die Aufführung um 19.30 Uhr. Es gibt noch Karten!   

Die Opera Romana ist ein Verbund aus verschiedenen rumänischen Opernhäusern, auf deren Bühne die besten Solisten verschiedener Opernhäuser Rumäniens zusammenkommen. „Opernaufführungen auf hohem künstlerischem Niveau, ein internationales Opernrepertoire, herausragende Solisten und das Ballett des Hauses sind das Kennzeichen der Opera Romana“, sagt Hendrikje Spengler vom Kulturforum Witten.  

Freundschaft siegt über Zorn und Eifersucht

„Die Perlenfischer“ - das erste Opernwerk des 24-jährigen Georges Bizet - zeigt bereits sein außerordentliches Talent als Operndramatiker und Melodiker. Das Thema entstammt dem exotischen Ceylon (Sri Lanka), der Heimat der Perlenfischer und handelt von der fast tödlich endenden Verstrickung der drei Hauptakteure: Nadir, der ehemalige König der Perlenfischer und Zurga, der neu gewählte König der Perlenfischer, waren einst in die gleiche Frau verliebt. Beide verzichteten ihrer Freundschaft wegen jedoch auf ihre Liebe. Doch als sich Nadir erneut in diese Frau verliebt, wird ihre Freundschaft wieder auf eine harte Probe gestellt. Doch die Freundschaft siegt, nachdem Zurga den auflodernden Zorn und seine Eifersucht überwunden hat.

Karten

Eintrittskarten bekommt man noch ab 25 Euro (+Geb.) im Vorverkauf an der Saalbaukasse, an allen bekannten CTS-VVK-Stellen und im und Online-Ticket-Shop.

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden