Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Trödelmarkt

Für Schnäppchenjäger: Trödelmarkt am 8.7.2018!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Wittener Oldtimerfestival

Jubiläum: 10 Jahre Wittener Oldtimerfestival 14.7. - 15.7.2018!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Tafelmusik am 21. Juli

Tafelmusik: Genussmomente unter freiem Himmel (21.Juli)!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie guten Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs:Geschenke aus dem Ruhrpott!

I-Dötzchen gehen an den Start: Die gesunde Schultüte

Autorentreff: Aufstehen, aufbrechen sich verändern

Im Märkischen Museum stehen die Zeichen auf "Frühling". (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

„Aufstehen, aufbrechen, sich verändern“ lautet am Donnerstag (15.3.) ab 18 Uhr das Motto des Autorentreffs im Lesecafé der Bibliothek Witten  (Husemannstraße 12). Zum Beginn des Frühlings haben sich Ute Biermann, Annegret Dittrich, Christine Laurenz-Eickman, Konnie Matena, Helmut Rinke, Irmgard Schreiner und Erika Torberg-Kochinke bei ihren Gedichten und ihrer Kurzprosa davon inspirieren lassen. Der Eintritt zu ihrer Lesung ist frei.

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden