Wittener Weihnachtsmarkt

Wittener Weihnachtsmarkt

Tourentermine des Monats

Tourenangebote des Monats

Tarzan

Konzerte, Musicals, Theater

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag im Muttental

Ausstellungsumbau: Museum schließt bis zum 15. September - Bibliothek regulär geöffnet

Am Sonntag, 20. August, ging die Ausstellung „Die Künstlergruppe ‚junger westen‘ 1947-1962“ zu Ende. Am  gestrigen Sonntag, 27. August, war der letzte Tag der Ausstellung zum „Günter-Drebusch-Preis 2017“. Jetzt ist das Märkische Museum Witten, Husemannstraße 12, wegen des Abbaus der bisherigen und des Aufbaus der neuen Ausstellungen bis einschließlich 15. September (Freitag) geschlossen.

Die Bibliothek Witten in der Husemannstr. 12 hat jedoch in dieser Zeit zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet: dienstags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr.

Vernissage der neuen Ausstellungen am 15. September

Am Freitag, 15. September, eröffnet das Museum um 19 Uhr die Ausstellungen „Stahl. Poesie. Dynamik. Friederich Werthmann zum 90. Geburtstag“ und „konkret! Form- und Farbbeziehungen in Fläche und Raum“.  

Ab Samstag, 16. September, bis Sonntag, 14. Januar 2018, können Besucher diese Ausstellungen zu den Öffnungszeiten des Museums besuchen: mittwochs und freitags bis sonntags von 12 bis 18 Uhr, donnerstags von 12 bis 20 Uhr. „Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Ausstellungen begrüßen zu dürfen“, lädt das Museum schon jetzt herzlich für die Zeit ab Mitte September ein.

 

( )