Food Trucks & Genuss: Streetfood Markt 20./21.10.18

Auf in die Nacht: Kneipennacht 20.10.2018

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Bei uns landen Sie mittendrin: #meinwittenundich

Kindergeburtstag im Muttental

Kindergeburtstag: Spaß im Muttental!

Schmieden: Heiße Angebote für Groß und Klein!

Wochenmarkt: Gut einkaufen ist ein Stück Lebensqualität!

Ruhrbühne

Ticketshop: Bei uns haben Sie gute Karten!

Touren und Führungen

Touren und Führungen: Entdecken Sie die Stadt mit uns!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Souvenirs: Geschenke aus dem Ruhrpott!

Wittener Weihnachtsmarkt: Ein Fest für die ganze Familie!

325. Himmelfahrtskirmes: Donnerstag geht’s los – Samstag: Feuerwerk – Sonntag: verkaufsoffen – Montag: Familientag

Himmelfahrtskirmes 2018

Der Wonnemonat Mai macht Lust auf Unternehmungen im Freien. „Wir hätten eine Idee, wie Sie den Feiertag Christi Himmelfahrt und das Wochenende verbringen können!“ lädt das Stadtmarketing Witten zum viertägigen Kirmes-Erlebnis ein. Traditionell drehen sich vom 10. bis 14. Mai (Donnerstag bis Montag) wieder die Karussells auf der Wittener Himmelfahrtskirmes in der Ruhr- und Bergerstraße. 

Die Himmelfahrtskirmes hat täglich von 14 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Am Samstag hat die Kirmes bis 23 Uhr geöffnet. Das gesamte Programm findet man auf den Internetseiten der Stadtmarketing Witten GmbH: hier.

Bürgermeisterin sticht zur Eröffnung ein Fass an 

Um 15 Uhr startet am Sparkassenvorplatz der traditionelle Rundgang über die Kirmes, mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann und Zwiebelkönigin Marie die I. Dabei gilt es einen von ca. 300 leckeren "Himmelfahrts-Äpfeln" zu ergattern. Der Spielmannszug sorgt währenddessen für den musikalischen Genuss. Um 15.30 Uhr wird die Kirmes mit dem Fassbieranstich an der „Drachenschänke“, gegenüber vom Autoscooter, feierlich eröffnet.

Karussells, Feuerwerk, Muttertag, größter Trödel und Mopsrennen

Andrea Kwasny vom Stadtmarketing-Team macht Lust aufs Dabeisein: „Sausen Sie doch mal wieder mit dem nostalgischen Kettenflieger in den Himmel und genießen Sie die leichte Brise, die Ihnen um die Nase weht. Weitere Highlights wie Jump Street, Freak, die Rocket-Schaukel, der Autoscooter und der Musikexpress sorgen für luftige Nervenkitzel.“

Ein Bummel über den Rummel inmitten von Zuckerwatten- und Mandelduft bringt zusätzlich gute Laune, und am Samstag kann man das große Feuerwerk gegen 22 Uhr genießen.

Damit nicht genug: Am Sonntag, 13. Mai,  lädt der Einzelhandel zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Außerdem kann man auf dem großen Trödelmarkt in der Innenstadt – dem größten des Jahres! – entlang der Ruhrstraße, über die Bahnhofstraße, den Berliner Platz bis hin zur Stadtgalerie auf "Schnäppchensuche" gehen. Womöglich ist passend zum Muttertag noch etwas Schönes dabei…Die Standortgemeinschaft hat sich gemeinsam mit dem Stadtmarketing etwas Besonderes ausgedacht – mehr wird noch nicht verraten.

Tipp des Stadtmarketings: „Versäumen Sie nicht das legendäre Mopsrennen am Sonntag!“ Übrigens mit Promi-Faktor: Hella von Sinnen wird die Veranstaltung zusammen mit der Wittener Organisatorin des Rennens, Café-Möpschen-Chefin Heike Köhler, moderieren.

Und  am Montag  ist Familientag! „Sichern Sie sich tolle Rabatte an allen Buden- und Fahrgeschäften.“ So wird die 325. Wittener Himmelfahrtskirmes wieder ist ein Freizeitspaß für die ganze Familie! 

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden