Multiplikatorenschulung

Was 2015 als Anlaufstellendatenbank begann, ist heute Informationsquelle, Veranstaltungskalender und Ehrenamtspool in einem.

Als Projekt der Stabsstelle für Integration und des e-Government der Stadt Witten kann sich welcome2witten den jeweiligen Bedürfnissen anpassen und ist nun Hilfestellung für Ehrenamtliche und Menschen mit Migrationshintergrund gleichermaßen.

Welcome2witten lebt von Ihren Ideen und Ihrem Engagement und unterstützt Sie dabei, Kurse, Veranstaltungen, Feste etc. zu bewerben und Ihrer Zielgruppe näher zu bringen.

Doch was ist eigentlich eine Internet-APP und wie nutze ich sie richtig?

Wie kann ich mich in die Ehrenamtsdatenbank eintragen?

Was muss ich tun um alle für mich interessanten Informationen, z.B. über Fortbildungen, zu bekommen?

Diese und weitere Fragen werden in diesem Workshop beantwortet.   

Das Erlernte soll möglichst weiter getragen werden, damit sich der Kreis derer, die welcome2witten nutzen, kontinuierlich vergrößert und noch mehr Menschen von diesem Angebot profitieren können.

Termin: 10. Januar 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Brauckstraße 14, 58453 Witten

Kosten: keine

Referentinnen: Astrid Raith und  Andrea Pfeiffer

Verantwortlich: Heike Bürger, Andrea Pfeiffer

TN-Zahl: Min. 6 / max. 30

Anmeldung bis zum 03. Januar bei der Stadt Witten unter

heike.buerger@stadt-witten.de oder Tel.: 02302/ 5815016

Preise

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine

  • Am 10.01.2018 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Brauckstraße
Brauckstraße 14
58453 Witten

Telefon581-5016
AnfahrtRoutenplaner aufrufen

Barrierefreiheit

Allgemein barrierfrei Nein
Rampen vorhanden Nein
Aufzüge vorhanden Nein
Behindertengerechtes WC Nein
Rollstühle vor Ort Nein


Veranstalter

Stadt Witten - Stabsstelle Integration, Internationale Beziehungen und Städtepartnerschaften