Großer Trödelmarkt in der Wittener Innenstadt

Aufgrund der tollen Erfolge und der regelmäßig ausgebuchten Trödeltermine haben sich die Wittener WERK°STADT, der Ruhrtal Engel e.V. und das Stadtmarketing Witten zusammengetan, um einmal jährlich einen großen Trödelmarkt in der Wittener Innenstadt zu organisieren. Die erste Veranstaltung findet am 28. Mai 2017 in der Zeit von 12 bis 18 Uhr in der Ruhrstraße, Bahnhofstraße, auf dem Berliner Platz und dem Platz vor der StadtGalerie statt und lädt alle Sammler und Schnäppchenjäger ein, sich an der Suche nach Ungewöhnlichem, Kuriosem oder Seltenem zu beteiligen. Mitmachen kann jeder, der ausschließlich Gebraucht- und Altwaren anbietet. Gewerbliche Händler werden nicht zugelassen.

Die Himmelfahrtskirmes mit Weindorf und verkaufsoffenem Sonntag lädt zusätzlich zu einem Bummel ein.

Die Standgebühr für einen Standplatz von 3m beträgt 15 €, wenn die Zahlung bis spätestens Montag vor der Veranstaltung beim Stadtmarketing Witten eingegangen ist. Bei kurzfristiger Anmeldung (nach dem 22. Mai) ist keine Vorkasse mehr möglich. Die Teilnahmegebühr wird dann am Veranstaltungstermin vor Ort kassiert und erhöht sich auf 25€.

Anmelden können Sie sich ab sofort unter den Telefonnummern 02302 581-1303, -1320, -1328 oder im Tourist & Ticket Service, Marktstraße 7 (Rathausplatz), 58452 Witten.

In Kooperation mit