10 Jahre Wittener Oldtimerfestival


Automobilhistorie trifft Industriekultur!

Herzlich Willkommen zum Wittener Oldtimerfestival im Muttental!

Zum 10. Mal verwandelte sich vom 14.-15. Juli die Industriemuseen Zeche Nachtigall und Zeche Theresia in eine Bühne für mehr als 300 klassische Automobile und historische Motorräder. Für zwei Tage beherrschte das einzigartige Fest die Kulisse des Ruhrtals.

Die zahlreichen Besucher des Festivals genossen bei strahlendem Sonnenschein Live Musik, gutes Essen, Kinderunterhaltung und Fahrten mit der Bimmelbahn sowie den Gruben- und Feldbahnen der Zeche Theresia. 

Bei den spannenden Trecker- und Oldtimer-Rundfahrten galt es, knifflige Aufgaben und Rätsel zu lösen. Auf die strahlenden Gewinner warteten tolle Sachpreise. Seien Sie im nächsten Jahr mit dabei!

Das Wittener Oldtimerfestival ist ein toller Ausflugstipp für Besitzer und Liebhaber von Oldtimerfahrzeugen und bietet Unterhaltung für die ganze Familie.