Stadtrundfahrt im Cabriobus

Entdecken Sie bei dieser Rundfahrt im Doppelstockbus die schönsten Seiten der Stadt an der Ruhr. Bei der Tour mit Start am Kornmarkt werden neben den einzelnen Stadtteilen viele markante Punkte, Sehenswürdigkeiten und historisch bedeutende Orte angefahren. Schließlich blicken wir auf eine mehr als 800-jährige Geschichte zurück. Es geht vorbei an geschichtsträchtigen Unternehmervillen und ehrwürdigen Herrenhäusern, durch das bergbauhistorisch bedeutende Muttental und das wunderschöne Ruhrtal. Und was wäre Witten ohne seinen Dreiklang aus „Eisen, Kohle und Stahl“? Unsere Gästeführer überraschen Sie auf unterhaltsame Weise.

Termine: 15.5., 15.6., 17.7., 24.8., 18.9., 12.10.2019
Uhrzeit: 16:00 – 18:00 Uhr
Preis: Erwachsene 18,- €, ermäßigt 16,- €, Kinder 8,50 €, ermäßigt 7,50 €. Gruppen ab 10 Personen sowie Studenten bis 26 Jahre und Schwerbehinderte zahlen mit entsprechendem Ausweis den ermäßigten Preis.
Gruppenpreis: auf Anfrage
Leistungen: sachkundige Führung, Busfahrt

Die Stadtrundfahrt im Cabriobus wird von den Ruhrgebiet Stadtrundfahrten durchgeführt.

3-Seen-Tour im Cabriobus

Drei Ruhrstauseen, ein Fluss, viele Geschichten. Die 3-Seen Tour führt Sie durch das wunderschöne Ruhrtal zwischen Herdecke, Wetter und Witten mit ihrer ganz eigenen Geschichte. Es geht entlang der drei Ruhr-Seen mit ihren speziellen Charakteren und abschließend bei einer Schifffahrt über den Harkortsee.
Die Fahrt beginnt am Kornmarkt in Witten. Von dort fahren wir über die Höhen des Ardeygebirges zum Hengsteysee, dem ältesten Ruhr-Stausee, und erfahren etwas über die Entstehung der Ruhr-Stauseen und die Ruhr als „Kraftquelle“, deutlich zu sehen am Koepchen-Pumpspeicherkraftwerk. Vorbei an der historischen Herdecker Altstadt geht es durch das Ruhrtal zum Kemnader See, dem jüngsten Ruhr-Stausee, und zum „Zollhaus“ an der Lakebrücke in Herbede, wo wir direkt neben der Ruhr eine Mittagspause machen. Im historischen Ortszentrum von Wetter-Wengern erfahren wir etwas über die Mutter aller Kochbücher, Henriette Davidis, bevor wir von Wetter mit der MS „Friedrich Harkort“ über den Harkortsee nach Herdecke fahren, von wo uns der Cabriobus zurück zum Wittener Kornmarkt bringt.

Termine: 15.5., 15.6., 17.7., 24.8., 18.9., 12.10.2019
Uhrzeit: 10:00 – 15:00 Uhr
Preis: Erwachsene 32,- €, ermäßigt 29,- €. Gruppen ab 10 Personen sowie Studenten bis 26 Jahre und Schwerbehinderte zahlen mit entsprechendem Ausweis den ermäßigten Preis
Leistungen: sachkundige Führung, Busfahrt, Mittagsimbiss

Die 3-Seen-Tour wird von den Ruhrgebiet Stadtrundfahrten durchgeführt.

Kleinbus-Entdeckertouren durch Witten – NEU

Wir bieten Ihnen exklusive Stadtrundfahrten ab einer Gruppengröße von acht Personen in komfortablen Kleinbussen an. Wählen Sie zwischen verschiedenen Routen. Entdecken Sie mit uns die schönsten Seiten der Stadt an der Ruhr. Lassen Sie sich wahlweise zu Wittens bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und historisch bedeutenden Orten bringen oder genießen Sie eine Fahrt durch das bergbauhistorisch bedeutende Muttental oder das wunderschöne Ruhrtal. Unsere Gästeführer sorgen für eine kurzweilige Fahrt.

Dauer: ab 2 Stunden (nach Wunsch)
Gruppenpreis: ab 143,- € mit Gästeführer auf der Basis von 8 Personen bei einer zweistündigen Rundfahrt (die Preise richten sich nach Wochentagen und Uhrzeiten sowie Verfügbarkeiten; weitere Preise und Personenzahlen auf Anfrage)
Leistungen: mit sachkundiger Führung, Busfahrt, auf Wunsch inkl. Zwischenstopp mit Bewirtung
Einschränkungen: nicht barrierefrei

Witten südlich der Ruhr

Die Ruhr teilt Witten in zwei ganz unterschiedliche Bereiche. Im Süden ist nicht nur die Landschaft anders geformt. Auch die Siedlungsgeschichte und die Merkmale der Stadtteile weisen Besonderheiten auf. Und nicht zuletzt soll ja angeblich auch die Mentalität der „Överrührschen" eine andere sein…

Dauer: 3 Stunden
Gruppenpreis: ab 125,- € zzgl. Buskosten
Leistungen: sachkundige Führung, Busfahrt
Einschränkungen: nicht barrierefrei